Modelle
Mii
Ibiza
Ibiza SC
Ibiza ST
Toledo
Leon
Leon SC
Leon ST
Altea
Altea XL
Altea Freetrack
Alhambra
CUPRA
Ecomotive
Sondermodelle

EINEN SCHRITT VORAUS.

Aus welchem Grund auch immer Sie etwas mehr Platz brauchen, es ist gut zu wissen, dass Ihnen im neuen Altea eine ganze Menge davon zur Verfügung steht. Der neue Altea verfügt über einen der größten Innenräume seiner Fahrzeugklasse, durch welchen er in Kombination mit seiner perfekten Straßenlage seinen Mitbewerbern nicht nur einen Schritt, sondern eher zwei Schritte voraus ist. Haben wir eigentlich schon erwähnt, dass er auch einige der modernsten Sicherheitseinrichtungen seiner Klasse hat und dass er höchsten Komfort mit fortschrittlicher Technik vereint?

Machen Sie diesen Fortschritt mit.

DESIGN

Das Resultat des neuen Altea kann sich sehen lassen. Nicht nur die Stoßfänger und der Kühlergrill haben ein neues Design bekommen, sondern auch die neuen Außenspiegel, die neue, breitere Heckscheibe sowie die neuen Rücklichter sind ein echter Blickfang.
Auch der Innenraum erstrahlt in neuem Glanz! Überzeugen Sie sich selbst und nehmen Sie einfach im neuen Altea Platz!

STABILITÄT

Spätestens jetzt ist klar geworden, dass der Altea für Anpassungsfähigkeit steht. Und das gilt auch für seine Fahreigenschaften. Die Referenzen des Altea als Klassenbester, was seine Straßenlage betrifft, sind sowohl auf die Mehrlenker-Hinterachse als auch auf die Differentialsperre zurückzuführen. Diese ist mit dem Elektronischen Stabilisierungsprogramm (ESP) verbunden – d.h. wenn ein Rad durchzudrehen beginnt, gleicht das ESP aus und verhindert ein Durchdrehen der Räder, wodurch sich die Bodenhaftung entscheidend verbessert. Das Resultat sind größere Wendigkeit, mehr Sicherheit und Komfort, insbesondere in Kurven.

LEISTUNG

Was aber wäre Wendigkeit ohne Leistung? Der neue Altea hat diesbezüglich alles was er braucht. Sein ohnehin sportlicher Elan wird noch etwas aufgepeppt , wie z.B. mit dem innovativen 7-Gang DSG (erhältlich in Kombination mit dem 1.8 TSI 160 PS), welches Ihnen dank der integrierten Schaltwippen ermöglicht, die Gänge innerhalb eines Sekundenbruchteils zu wechseln. Aber damit noch nicht genug. Mit dem neuen Altea haben Sie auch die Möglichkeit in die Welt der Common-Rail Dieseltechnologie abzutauchen. Diese Technologie sorgt für ein höheres Maß an Laufruhe sowie für eine gleichmäßige Leistungsentfaltung und Effizienz. Wir können Ihnen jetzt schon sagen, dass Sie begeistert sein werden.

TECHNIK

Lassen Sie sich von den Annehmlichkeiten des Altea überraschen. Wie z.B. vom neuen Multifunktionslenkrad, durch welches Sie auch Ihre Telefonate ganz einfach erledigen können (drahtlose Freisprecheinrichtung mittels Bluetooth optional verfügbar). Oder von der neuen Instrumentenbeleuchtung, welche in strahlendem Weiß gehalten wurde. Oder vom neuen Radio-Navigationssystem (optional) inkl. Farbdisplay und Touchscreen sowie einem SD-Kartenleser. Selbstverständlich alles mit iPod®*, MP3 and USB kompatibel. Es steht Ihnen nun frei, auf welche Art und Weise Sie Ihre Lieblingsmusik mit an Bord holen.

KOMFORT

Als wir den Altea konzipierten, haben wir versucht, Ihre Bedürfnisse Schritt für Schritt vorherzusehen. Sobald die Abenddämmerung einsetzt, müssen Sie die Scheinwerfer nicht mehr selbst einschalten – sie schalten sich durch die optional verfügbare „Lights-On“-Automatik ganz von selbst ein. Wenn die ersten Regentropfen auf die Windschutzscheibe fallen, wissen die Scheibenwischer dank des optionalen Regensensors, dass es Zeit ist, aktiv zu werden. Für das Einparken können Sie eine akustische Einparkhilfe (optional) in Anspruch nehmen. Ein Signal leitet Sie problemlos in jede Parklücke. Verfügt Ihr neuer Altea über ein Radio-Navigationssystem, so steht Ihnen sogar das optionale optische Parkleitsystem stets zur Seite und Sie können den Parkvorgang auf dem Multifunktionsdisplay verfolgen.

SICHERHEIT

Dank Adaptivem Front-Lichtsystem (AFS) folgen die BiXenon-Scheinwerfer den Bewegungen des Lenkrades und bringen das Licht genau dort hin, wo Sie es am meisten brauchen. Das Abbiegelicht der Nebelscheinwerfer erfüllt einen ähnlichen Zweck. Dieses leuchtet jenen Teil der Fahrbahn aus, in den Sie gerade einbiegen wollen. So sind Sie auch für entgegenkommende Fahrzeuge besser sichtbar.

Natürlich verfügt der neue Altea serienmäßig ab Style über ein Elektronisches Stabilisierungsprogramm (ESP) sowie ein Traktionskontrollsystem (TCS).
Ein weiteres intelligentes Detail ist der automatisch abblendbare Innenspiegel (optional im Technik-Paket verfügbar), welcher verhindert, dass Sie von den Scheinwerfern eines nachkommenden Fahrzeugs geblendet werden. Für die Sicherheit der Passagiere erhielt der Altea das Maximum von 5 Punkten im Euro NCAP Test. Die ISOFIX-Halterung auf der Rücksitzbank zur Kindersitzbefestigung verbindet den Kindersitz direkt mit dem Fahrgestell und gehört zur serienmäßigen Ausstattung. Damit konnte der Altea nochmals 4 Punkte in punkto Kindersicherheit holen. Ebenfalls serienmäßig sind 6 Airbags (Frontairbags, Seiten- und Kopfairbags vorne). Optimal geschützt sind die Fahrgäste im Fond durch die optional verfügbaren Seitenairbags. Und zu guter Letzt können Sie sich noch auf Crashtest bewährte Querträger, ringförmige Verstärkungselemente und verstärkte Säulen verlassen.
Die Details im Bild 
BiXenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage (optional ab Style).
BiXenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage (optional ab Style).
Damit während der Fahrt auch nichts verschüttet wird: Eine der zahlreichen praktischen Features im neuen Altea.
Damit während der Fahrt auch nichts verschüttet wird: Eine der zahlreichen praktischen Features im neuen Altea.
Wenn notwendig, können Sie den Beifahrerairbag deaktivieren.
Wenn notwendig, können Sie den Beifahrerairbag deaktivieren.
So unterhalten Sie die Fondpassagiere.
So unterhalten Sie die Fondpassagiere.
Der neu gestaltete, schicke Innenraum des Altea – zeitgemäß und praktisch.
Der neu gestaltete, schicke Innenraum des Altea – zeitgemäß und praktisch.