Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Akzeptieren und Fortfahren
SEAT Service

§57a Pickerl-Überprüfung

Die Sorgen hinter sich lassen.

§57a-Überprüfung

Wir wissen, wie wichtig Zeit und Geld ist. Daher erinnern wir Sie rechtzeitig an die "Pickerlüberprüfung". Am besten vereinbaren Sie einen Termin mit uns und wir führen die §57a-Überprüfung für Ihr Fahrzeug durch. Zum vereinbarten Zeitpunkt holen Sie Ihren SEAT wieder ab.

Überprüfungen nach dem Kraftfahrgesetz

Pickerl Intervalle

Für PKWs in Österreich gilt die 3-2-1 Regelung. So ist die erste §57a Begutachtung 3 Jahre nach Erstanmeldung des Fahrzeugs, die zweite Überprüfung nach weiteren 2 Jahren und ab dann jährlich vorgeschrieben.

Was wird bei einer 57a-Begut­achtung überprüft?

 

  • Ausrüstung
  • Beleuchtungs- und Warneinrichtungen
  • Sicherheitseinrichtungen
  • Fahrgestell und Karosserie
  • Reifen und Räder
  • Motor
  • Bremsen