Für eine bestmögliche Website-Erfahrung
Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Alle Cookies aktivieren
Sicherheit

Das Leben ist zu kurz, um sich Sorgen zu machen.

Entspanne dich. Der neue SEAT Ibiza bietet dir und deinen Liebsten Sicherheit. Mit diesem guten Gefühl kannst du dich entspannen und dich auf die wichtigen Dinge konzentrieren. Zum Beispiel darauf, Spaß zu haben.

Airbags

Atme auf.

Sollte der schlimmste Fall eintreten, reagiert die intelligente Airbag-Kontrolle des neuen SEAT Ibiza gemäß der Situation. Fahrer und Beifahrer sind durch Vorder- und Seitenairbags geschützt.

Sicher unterwegs*

Wir unterstützen dich.

Das ACC kontrolliert die Geschwindigkeit je nach Verkehr, der Frontassistent bremst im Notfall und die Müdigkeitserkennung zeigt dir an, wann du eine Pause brauchst. Was auch immer auf der Straße auf dich zukommt, wir sind für dich da.

Die Funktionen ansehen
Elektronische Stabilitätskontrolle (ESC)*

Einfach einfach.

Die neue Generation der elektronischen Stabilitätskontrolle (ESC) funktioniert genauso wie versprochen. Rutschigen Untergrund und winterliche Fahrverhältnisse gleicht das ESC in deinem neuen Ibiza mühelos aus.

 

Berganfahrassistent*

Der Himmel ist das Limit.

Mit deinem neuen SEAT Ibiza auf den Hügeln der Stadt unterwegs. Mühelos mit dem Berganfahrassistenten anfahren, ohne die Handbremse benutzen zu müssen. Damit du weiter entdecken kannst.

So funktioniert's.
Reifendruckkontrolle*

Nach deinem Geschmack fahren?

Gib Gas. Dein SEAT Ibiza hält das aus. Die Reifendruckkontrolle behält den Überblick, damit du mit Selbstvertrauen fahren kannst.

Mehr erfahren über den neuen SEAT Ibiza?

*Assistenzsysteme sind elektronische Zusatzeinrichtungen in Kraftfahrzeugen zur Unterstützung des Fahrers in bestimmten Fahrsituationen. Diesen Systemen sind jedoch physikalische und systembedingte Grenzen gesetzt und entbinden den Fahrer nicht von der Verantwortung für die Führung seines Fahrzeuges. Bitte erkundige dich (vor deiner ersten Fahrt) in deiner Betriebsanleitung inwieweit dich das Assistenz-System unterstützt.