SEAT SPORT

TCR SERIES AROUND THE WORLD

Für den SEAT Leon Cup Racer stehen weltweit Rennen, die sich an die TCR Regulationen angepasst haben, am Plan.

Stattfinden werden die Rennen in Spanien, Portugal, Deutschland, Russland, Italien und Thailand. Ebenfalls geplant sind die 24H series, und das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring.

 

TCR INTERNATIONAL SERIES

DER TCR INTERNATIONAL KALENDER

Finden Sie den Kalender aller internationaler Rennen auf der SEAT Sport Website - so können Sie die 2017 TCR International Series einfach verfolgen.

VIRTUELLE MEISTERSCHAFT

SEAT Leon CUPRA Eurocup Online 2017

Die zweite internationale virtuelle Meisterschaft organisiert von SEAT Sport und Cloud Sport startet am 17. Juni mit den Trainingsrunden am Circuit de Barcelona-Catalunya. Unter Aufsicht von RACE Officials ist die Meisterschaft so realitätsnah wie möglich. 

Der oder die Gewinner/in kann dann seine/ihre Fahrtechnik an Board eines Leon Cup Racers mit SEAT Fahrer und Marken Ambassador Jordi Gené testen.

DER SEAT LEON CUP RACER

Ready to Race

Der Leon CUP RACER wurde von SEAT Sport sorgfältig entwickelt und optimiert und beinhaltet die neueste Technologie, Features und Ausstattungen um den Anforderungen von Endurance Racing gerecht zu werden.

FEDERUNG

Die neuen Stoßdämpfer können in beide Richtungen angeglichen werden. Dadurch kann sich der Rennfahrer besser an die jeweilige Rennstrecke und den jeweiligen Fahrstil anpassen.

KÜHLUNG

Bessere Leistung dank des Kühlungs-Pakets und des neu entworfenen Abluftsystems.

AERODYNAMIK

Mehr Speed in Geraden und Kurven: die Eurocup Version hat verbesserte Luftwiderstand und Abtrieb-Werte dank des neuen aerodynamik Pakets.

AUSDAUER PAKET

Beinhaltet robuste Differentialsperre vorne und 6-kolbiges Radi-CAL Bremssystem von AP.

NEUES GETRIEBE

Ein sequentielles 6-Gang-Renngetriebe von SADEV, über Schaltwippen am Lenkrad zu bedienen, ersetzt den konventionellen Schaltknüppel.
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren