Kurz erklärt

Quick Facts

  • Unter dem Begriff SEAT Media System kombiniert SEAT Navigations-, Sound- und Infotainmentsystem.
  • Mit SEAT Easy Connect und der integrierten Bluetooth®-Schnittstelle können mobile Endgeräte einfach, komfortabel und vor allem drahtlos mit dem Fahrzeug verbunden warden
  • Bluetooth schafft die Voraussetzung, dass sich unterschiedliche tragbare Geräte wie Mobiltelefone, Notebooks oder Personal-Digital-Assistants (PDA) drahtlos verbinden lassen.

Bluetooth

Bluetooth schafft die Voraussetzung, dass sich unterschiedliche tragbare Geräte wie Mobiltelefone, Notebooks oder Personal-Digital-Assistants (PDA) drahtlos verbinden lassen.

Die Verbindung besteht als Funkstrecke zwischen den Sende- und Empfangseinheiten der Geräte. Die Datenübermittlung erfolgt auf einer weltweit lizenzfrei verwendbaren Sendefrequenz von 2,4 GHz (Gigahertz) mit einer Datentransferrate von bis zu einem Megabit pro Sekunde. Die Sendeleistung der Schnittstelle beträgt ein Watt. Damit lassen sich Entfernungen von rund zehn Metern überbrücken, also ausreichend, um einzelne Geräte innerhalb des Fahrzeugs in Zukunft zu vernetzen. Die geringe Sendeleistung dient nicht zuletzt der Sicherheit, denn sie verhindert einerseits das "Abhören" und ist andererseits immun gegen Störeinflüsse elektromagnetischer Strahlung. Zum Schutz gegen Abhören der Datenübertragung erhält jedes Bluetooth-Gerät ein so genanntes "Profil". Dieses Profil besteht aus einer weltweit garantiert einmalig vergebenen Kennziffer mit deren Hilfe sich Geräte, die miteinander kommunizieren sollen, identifizieren. Für zusätzlichen Schutz beim Übermitteln der Daten sorgt eine Verschlüsselung mit einem 128-bit-Schlüssel, der bei jedem Vorgang neu generiert wird. SEAT bietet diese moderne und einfache Art der Datenübermittlung für viele Modelle an.

Easy-Connect

So können Sie beispielsweise auf die komplette Musiksammlung Ihres Handys zugreifen ohne die Hände vom Lenkrad nehmen zu müssen.

Mit SEAT Easy Connect und der integrierten Bluetooth®-Schnittstelle können mobile Endgeräte einfach, komfortabel und vor allem drahtlos mit dem Fahrzeug verbunden werden. Und anschließend über den benutzerfreundlichen Touchscreen und die Bedientasten am Lenkrad gesteuert werden.

Media Systeme / Multimedia

Unter dem Begriff SEAT Media System kombiniert SEAT Navigations-, Sound- und Infotainmentsystem.

Je nach Ausführung bieten die SEAT Media Systeme, die für zahlreiche Modelle angeboten werden, unterschiedliche Features.

Die SEAT Media System-Funktionen im Beispiel des für den LEON optional verfügbaren Navigationssystems und Media System Plus:
Neben einer einfachen und intuitiven Bedienung, zeichnet sich das neue Navigationssystem durch schnelle Prozessoren für einen zügigen Start und eine schnelle Routenberechnung aus. Das Navigationssystem besteht aus einem 8"- Farb-Touch-Screen, Dynamischer Routenführung über TMC, farbiges DOT-Matrix-Display im Instrumententräger, CD-Player (MP3, WMA), 2 SD-Kartenslots, 2 USB-Schnittstellen, Bluetooth-Schnittstelle mit integrierter Freisprechanlage und Audio-Streaming, Multifunktionslenkrad, Sprachsteuerung und  8 Lautsprechern. Je nach Ausführung bieten die SEAT Infotainmentsysteme ein völlig neues Maß an Konnektivität: So können das Media System Plus und das Navi System jeweils per optional bestellbarem SEAT Full Link mit MirrorLink™ (kompatibel mit Android Smartphones ab MirrorLink Version 1.1), Google Android Auto™ (kompatibel mit Smartphones ab Android 5.0) und Apple CarPlay® (kompatibel ab iPhone® 5) verbunden werden. Das schafft die direkte Verbindung vom Smartphone zum Display im Fahrzeug. Zahlreiche Apps können dann über den 8 Zoll großen Touchscreen sicher bedient werden.

Das optionale Full Link verbindet das Smartphone mit Ihrem SEAT und integriert so eine Vielzahl an Möglichkeiten  - von neuesten Infos über aktuelle Apps bis hin zu Ihrer Lieblingsmusik. Dank der Kompatibilität mit MirrorLink lässt sich jedes kompatible Android-Gerät mit dem SEAT Media System Plus verbinden und mit wenigen Klicks einrichten. Anschließend kann jede MirrorLink™-zertifizierte App auf dem Infotainment-System dargestellt werden - und Sie haben mit beiden Händen am Lenkrad alles im Blick. Android Auto™ und Apple CarPlay™ deckt Full Link sowohl Android- als auch iOS-Geräte ab, darüber hinaus garantiert Ihnen die neueste Version der SEAT ConnectApp, die speziell für MirrorLink™ entwickelt wurde, viele neue Features für Ihren SEAT.

Zu den optional bestellbaren Komponenten des Infotainmentsystems zählt auch ein Soundsystem, das acht Hochleistungslautsprecher umfasst plus zusätzlich zehn digitalverstärker mit Digital Sound Processor-Technologie (DSP), einem 6-Kanal-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 135 Watt, einem Center-Lautsprecher in der Armaturentafel, Hochtöner in der A-Säule, jeweils links und rechts, Mitteltöner in den Türen, tieftöner in den vorderen türen sowie einem subwoofer. Dies sorgt bereits bei einer minimalen Ausgangsleistung für eine außergewöhnliche Musikwiedergabe.

Das könnte Sie auch interessieren...

Relevante Service-Angebote

SEAT TopCard

Ein Jahr sorgenfreies SEAT-Fahren

Für nur € 99,- pro Jahr erhalten Sie ein umfangreiches Leistungspaket.

 

Sicher in den Frühling

Räderwechsel inkl. Frühjahrs-Check

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren