Für eine bestmögliche Website-Erfahrung
Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Alle Cookies aktivieren

Paddings

Die in den Türen eingebauten Paddings (pad, engl.: Polster, Kissen) absorbieren die Aufprallenergie bei einem Seitencrash und sollen auf diese Weise das Verletzungsrisiko im Becken- und Rippenbereich weiter reduzieren. Sie zählen somit zu den weiteren Maßnahmen für die passive Sicherheit eines Fahrzeugs.