SEAT Alhambra zum beliebtesten Auto seiner Klasse gewählt

Der SEAT Alhambra ist ein Siegerauto 2015. Er wurde in Deutschland zum besten Firmenauto unter den Maxivans und zum beliebtesten Taxi im Großraum-Segment gewählt. Jetzt kommt noch der Titel der Auto Trophy 2015 in der Kategorie "Van/MPV Import" hinzu, der gestern im Hamburg Cruise Center verliehen wurde.

Eine der renommiertesten Auszeichnungen der Automobilbranche, die Auto Trophy, wurde auch in diesem Jahr im Hamburg Cruise Center vergeben. Durch den Abend führten wie im letzten Jahr Moderatorin Judith Rakers und der Chefredakteur der Auto Zeitung Volker Koerdt, die alle hochrangigen Entscheider der Automobilbranche begrüßen konnten.

SEAT gewinnt mit dem Alhambra die Auto Trophy 2015.

SEAT war ebenfalls unter den geladenen Gästen und erhielt die Auto Trophy 2015 in der Kategorie "Van/MPV Import" für den neuen Alhambra.

"Die Auto Trophy ist deshalb für uns so eine besondere Auszeichnung, weil die Gewinner von Autofans aus ganz Deutschland bestimmt werden. Dass der SEAT Alhambra sich größter Beliebtheit erfreut, bestätigt sich mit diesem Titel erneut", sagt SEAT Vertriebs- und Marketingvorstand Dr. Andreas Offermann, der den Preis stolz entgegennahm.

Alhambra ist der beliebteste Van bei den Lesern

Leser von 26 Autofachzeitschriften und User vieler Online-Portale der Bauer Media Group waren aufgerufen, per Post oder E-Mail abzustimmen. In sechs internationalen und 17 nationalen Kategorien haben dann 74.921 Leser und User eine Entscheidung zur Auto Trophy 2015 gefällt.

Viele von ihnen waren insbesondere vom Alhambra überzeugt. Eigentlich kein Wunder, konnte SEAT mit ihm schon 2014 einen Verkaufsrekord erzielen. Innovation, Fahrspaß, Nutzwert und Sicherheit - das sind die Attribute, die auch für die neue Generation Alhambra stehen. Sein überzeugendes Konzept vereint höchste Funktionalität und modernste Technologie mit einem exzellenten Qualitäts- und Verarbeitungsniveau.