„Importer of the Year 2020”

SEAT Österreich als „Importer of the Year 2020” ausgezeichnet

09.03.2021
  • SEAT Österreich erhält erstmals die begehrte Auszeichnung
  • Mit Rekordmarktanteil von 6,4% zum besten Exportmarkt 2020
  • SEAT S.A. prämiert jährlich den "Importer oft he Year" aus weltweit 75 Märkten

"Importer oft he Year"

Erstmals konnte das Importeursteam von SEAT Österreich den Award zum "Importer oft he Year" gewinnen. Als Kriterien für die Vergabe des Preises werden neben Vertriebs- und Servicekennzahlen auch weitere Größen wie Markenimage, Markenbekanntheit, Kundenzufriedenheit und -loyalität herangezogen. Im Rahmen einer digitalen Veranstaltung übergab der Präsident von SEAT und CUPRA, Wayne Griffiths, den Preis an den Geschäftsführer von SEAT Österreich, Wolfgang Wurm, mit den Worten: "Dieses Team zeichnet sich durch Leidenschaft, Entschlossenheit, Leistung und Innovation aus. Im Jahr 2020 gelang es ihnen, einen Rekordmarktanteil von 6,4% zu erreichen und SEAT als drittgrößte Marke des Landes zu positionieren. Außerdem haben sie hart daran gearbeitet, ein innovatives Gastro-Konzept für den Einzelhandel mit einer perfekten Präsentation der Marken SEAT und CUPRA zu eröffnen."

Abgebildete Personen v.l.n.r: Guillermo Fadda (SEAT Sales Europe Director), Wayne Griffiths (President of SEAT and CUPRA), Josep Maria Garcia Esteve (SEAT Head of Sales Overseas), Wolfgang Wurm (Geschäftsführer SEAT & CUPRA Österreich)

SEAT ist weltweit in 75 Märkten aktiv, umso bedeutender ist der Gewinn für Wolfgang Wurm: "Diese erstmalige Auszeichnung zum Importer of the Year ist eine große Ehre und die Bestätigung für unsere kontinuierlich erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre. Mein Dank geht an das gesamte Team von SEAT Österreich und alle Händler- und Servicepartner für diese hervorragende Teamleistung, insbesondere in einem der schwersten Jahre für den Automobilhandel. Die vertrauensvolle Arbeit mit unseren Kollegen in Barcelona und der gute Kontakt unserer Händler- und Servicepartner zu unseren Kunden sind zwei wichtige Bausteine für unseren erfolgreichen Weg, den wir weiterhin gemeinsam bestreiten werden."

Rekordjahr für SEAT Österreich
SEAT hat in Österreich im Jahr 2020 ein Rekordjahr mit einem Marktanteil von 6,4 Prozent erreicht. Damit ist man am Marktanteil gemessen erfolgreichstes Exportland weltweit, nur Spanien als Heimatland von SEAT hat mit 8,6 % einen höheren Marktanteil. Insgesamt wurden in Österreich 16.041 Neufahrzeuge von SEAT und CUPRA zugelassen, was den dritten Platz am österreichischen Automobilmarkt bedeutet.