INFOS ZU DEN DIESELMOTOREN

Sie haben bei uns oberste Priorität

Ist Ihr SEAT betroffen oder nicht? Um Ihnen die Überprüfung zu erleichtern, bieten wir Ihnen unten stehende Suchfunktion an. Darüber können wir über die Fahrzeugidentifikationsnummer Ihres Fahrzeugs Informationen wie Modell, Motortyp und andere Daten abrufen, um diese Frage schnell zu beantworten.

So Finden sie

Ihre Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN)

DIE FAHRZEUGIDENTIFIKATIONSNUMMER (FIN)

Die Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN) ist eine einmalige Kombination aus 17 Buchstaben und Zahlen, die Ihrem Fahrzeug während der Produktion zugewiesen wird. Darüber können wir genau ermitteln, ob Ihr Fahrzeug betroffen ist oder nicht.

SO FINDEN SIE DIE FIN AN IHREM FAHRZEUG

Am einfachsten ist die Nummer zu erkennen, wenn Sie vor dem Fahrzeug stehen. Die Nummer befindet sich an der Ecke der Instrumententafel an der Stelle, wo diese auf der Fahrerseite an die Windschutzscheibe stößt.

DOKUMENTATION

Sie finden die FIN auch im Feld "E" der Zulassungsbescheinigung (Fahrzeugschein) Ihres Fahrzeugs. Die Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN) ist eine einmalige Kennzahl, die unabhängig vom Land, in dem Sie leben, immer gleich ist.