Bremsen

Bremsscheiben sind neben den Bremsklötzen die am stärksten beanspruchten Verschleißteile einer Bremsanlage. Vertrauen Sie der Original SEAT Qualität und dem fachgerechten Einbau durch unsere geschulten SEAT Spezialisten.

SEAT Original Bremsen: zwei Komponenten

Die Bremsbeläge: Der Bremsbelag besteht aus verschiedenen Materialien. Die Trägerplatte des Bremsbelags ist aus Metall. Das Reibmittel besteht, je nach Kategorie, aus metallischen, organischen oder keramischen Mixturen. Dadurch soll sich der Reibwert des Bremsbelags unter Belastung nicht verringern. Und das selbst bei Temperaturen bis zu 800° C . 


Die Bremsscheiben: Die Bremsscheibe besteht aus Grau- oder Stahlguss und hat bei der innen-/außenbelüfteten Variante an den Seiten radiale Kühlöffnungen. Dadurch werden diese während der Fahrt besser von Kühlluft durchströmt. Aufgrund der größeren Oberfläche als bei massiven Ausführungen weisen belüftete Bremsscheiben von SEAT Original Teile eine höhere Wärmeabfuhr auf und kühlen so schneller ab.

Vorteile von SEAT Original Bremsen

SEAT Original Bremsen werden für jedes einzelne SEAT Modell speziell geprüft. Durch den professionellen Einbau von geschulten SEAT Service Mitarbeitern bieten SEAT Original Bremsen viele Vorteile!

  • Einen hervorragender Reibwert zwischen Scheibe und Belag. Dadurch eine Verkürzung des Bremsweges
  • Gute Leistungsfähigkeit auch bei mehrfachem kräftigen Bremsen
  • Leise und laufruhig - Temperaturunempfindlichkeit auch bei Temperaturen von bis zu 800° C
  • Gleichbleibende Bremswirkung in beide Drehrichtungen der Bremsscheibe
  • Gute Selbstreinigungsfähigkeit

SEAT hält-jung-Pakete

Für Ihr Fahrzeug, älter als 4 Jahre, bieten die SEAT hält-jung-Pakete maßgeschneiderte Komplettangebote.

Der SEAT Partner in Ihrer Nähe
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren