Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Akzeptieren und Fortfahren
Hoch gesteckte Ziele

1970er

Innovation, die ihrer Zeit voraus ist. Die Produktion erreicht 3 Millionen Fahrzeuge, das hochmoderne Technikzentrum Martorell wird eingeweiht.

 

1973

Die Limousine SEAT 132, der SEAT 1430 und das Sondermodell SEAT 1600 kommen auf den Markt. Spatenstich für das neue Technikzentrum.

1974

SEAT feiert die Produktion seines zweimillionsten Fahrzeugs und erweitert seine Kapazitäten mit dem Erwerb eines Werks in Pamplona.

1975

Das SEAT 1200 Sport Coupé ist das erste Glanzstück unseres eigenen Forschungs & Entwickungszentrums, des neuen Technikzentrums Martorell.

1976

Ungebremstes Wachstum. Nach der Markteinführung des SEAT 128 setzen wir mit der Produktion des dreimillionsten Autos einen neuen Meilenstein.

1979

Der SEAT Ritmo begründet als erstes Modell seiner Klasse das nächste Design-Jahrzehnt. Unterstützung kommt aus dem neuen Werk in El Prat de Llobregat.