FULL LINK FAQS

FREQUENTLY ASKED QUESTIONS – FULL LINK

Allgemeines zu Full Link (gilt für MirrorLink™, Android Auto™ und Apple CarPlay™)

FULL LINK

FULL LINK

 

1. Was ist Full Link??

Full Link ist eine Konnektivitätslösung von SEAT, die SEAT Fahrern mithilfe der Technologien MirrorLinkTM, Android AutoTM oder Apple CarPlayTM eine einfache Verbindung zwischen Ihrem Smartphone und Fahrzeug ermöglicht.

2. Welche SEAT Modelle sind mit Full Link kompatibel?

- Ibiza, Toledo, Leon und Alhambra

3. Wie verbinde ich mein Smartphone mit dem Fahrzeug?

- Verbinden Sie Ihr Smartphone bitte mit einem USB-Kabel. (gilt für: MirrorLinkTM, Android AutoTMund Apple CarPlayTM)

4. Ist das USB-Kabel beim Fahrzeug dabei?

- Nein, bitte nutzen Sie das USB-Kabel, das zu Ihrem Smartphone gehört.

5. Warum verbinde ich mein Smartphone per USB-Kabel mit dem Fahrzeug?

- Dadurch werden höhere Qualität und bessere Leistung gewährleistet. Weiterer Vorteil: Während Sie MirrorLinkTM, Android AutoTM oder Apple CarPlayTM nutzen, laden Sie gleichzeitig den Akku Ihres Smartphones auf.

6. Wie kommuniziert das Smartphone mit dem Fahrzeug?

- Für die Gerätekommunikation verbinden Sie einfach Ihr Smartphone mit dem Fahrzeug per USB-Kabel. Möglicherweise müssen Sie einige Verbindungseinstellungen Ihres Smartphones aktivieren.

FULL LINK mit MirrorLinkTM

1. Welche Smartphones/Betriebssysteme sind kompatibel?

- Geräte mit MirrorLink 1.1:
HTC One M8
Samsung Galaxy S4 Mini
Samsung Galaxy A3
Samsung Galaxy S5
Samsung Note 4
Sony Xperia Z3
Weitere Modelle folgen. Eine aktuelle Liste kompatibler Geräte finden Sie auf der folgenden Seite:

2.  Kann ich die Navigationsfunktion nutzen?

- Die Navigationsfunktion wird von Apps einiger Dritthersteller unterstützt. Zertifiziert sind Sygic und BringGo.

3. Kann ich Sprachnachrichten senden?

-Ja, mit zertifizierten Apps wie zum Beispiel der SEAT ConnectApp.

4. Auf welche Apps kann ich während der Fahrt zugreifen?

- Nur auf zertifizierte Apps und Inhalte vom Car Connectivity Consortium (CCC), die vom jeweiligen Smartphone-Hersteller bereitgestellt werden (z.B. HTC CarMode).

5. Wo finde ich kompatible Apps?

- Kompatible Apps finden Sie hier:

Zur MirrorLink Website
 

6. Wie lade ich die Apps runter?

- Im Google Play Store.

7. Kann ich Whatsapp verwenden?

- Leider nein.

FULL LINK mit Android AutoTM

1. Which Phones/OS are compatible?

- Geräte mit Android 5.0 (Lollipop) oder höher und installierter Android AutoTM App. Eine aktuelle Liste kompatibler Geräte finden Sie auf der folgenden Seite:

Zur Android Auto Website
 

2. Kann ich die Navigationsfunktion nutzen?

- Ja, mit Google Maps App.

3.Kann ich Sprachnachrichten senden?

- Ja.

4. Auf welche Apps kann ich während der Fahrt zugreifen?

- Auf Google-eigene Inhalte sowie ausgewählte Google Apps von Drittanbietern.

5. Wo finde ich kompatible Apps?

- Kompatible Apps finden Sie hier:

Zur Android Auto Website

 

6. Wie lade ich die Apps runter?

- Google Play.

7. Kann ich Whatsapp verwenden?

- Ja.

FULL LINK mit Apple CarPlayTM

1. Which Phones/OS are compatible?

- Apple iPhone 5 und neuere Geräte mit iOS 7.1 oder höher. Eine aktuelle Liste kompatibler Geräte finden Sie auf der folgenden Seite:

Weiter zu Apple CarPlay
 

2. Kann ich die Navigationsfunktion nutzen?

- Ja, mit Apple Maps.

3. Kann ich Sprachnachrichten senden?

- Ja.

4. Auf welche Apps kann ich während der Fahrt zugreifen?

- Auf Apple-eigene Inhalte sowie ausgewählte Apps von Drittanbietern.

5. Wo finde ich kompatible Apps?

- Kompatible Apps finden Sie hier:

Hier finden Sie weitere Informationen!
 

6. Wie lade ich die Apps runter?

- App Store.

7. Kann ich Whatsapp verwenden?

- Leider liegen uns dazu keine Informationen vor.

MIRROR LINK ™

1.Was ist MirrorLinkTM?

-Mit MirrorLinkTM können Sie über das Infotainment-System Ihres Fahrzeugs auf einige Smartphone-Apps sicher zugreifen. Die Handhabung ist ganz einfach: Smartphone per USB-Kabel verbinden, und schon haben Sie über das Infotainment-System Ihres Fahrzeugs Zugriff auf Ihre Smartphone-Apps.

2. Wird MirrorLinkTM in meinem Land angeboten?

-Ja, MirrorLinkTM ist in allen Ländern und Regionen verfügbar, in denen SEAT vertreten ist.

3. Ist MirrorLinkTM mit der allgemeinen Fahrzeugtechnik kompatibel? Ich habe gehört, dass es vergleichbare Apps von Apple und Google gibt - wo sind da die Unterschiede?

-MirrorLink ist nicht mit Google Android AutoTMund Apple CarPlayTM kompatibel. MirrorLink und Google Android Auto wurden für Android-Smartphones entwickelt und Apple CarPlay speziell für das iPhone. Deshalb können Sie nicht alle drei Systeme gleichzeitig nutzen - außer Sie haben zwei Smartphones mit verschiedenen Betriebssystemen. Allerdings ist es nicht möglich, zwei Systeme wie zum Beispiel Android AutoTMund MirrorLinkTM zeitgleich zu verwenden.

4. Bekomme ich durch MirrorLinkTM Informationen über den Zustand meines Fahrzeugs (Reifenabnutzung, Bremsen, Motor etc.)?

-Ja, die SEAT DriveApp und die SEAT ConnectApp bieten diese Funktion. Sie werden 2015 erhältlich sein.

5. Wie hoch ist der Datenverbrauch der SEAT Apps?

-Der Datenverbrauch wird zurzeit geprüft.

6. Kann ich mit der App auf Fahrzeugdaten und Funktionen ferngesteuert zugreifen?

-Nein, Sie können keine Fahrzeugfunktionen fernsteuern und auch nicht auf Daten zugreifen, da sich SEAT Fahrzeuge nicht eigenständig mit dem Internet verbinden.

7. Ist es gefährlich, MirrorLinkTM während der Fahrt zu verwenden?

- Nein, die Technologie ist sicher, denn Sie können auf die meisten Apps nur zugreifen, wenn das Fahrzeug steht oder geparkt ist. Während des Fahren haben Sie nur Zugriff auf Apps, die Sie nicht ablenken.

8. Wird MirrorLink auch für günstigere Smartphones verfügbar sein?

-Einige Smartphone-Hersteller arbeiten daran.

APPLE CARPLAY ™

1. Was ist Apple CarPlayTM?

Mit Apple CarPlay™ können Sie während der Fahrt auf Ihr iPhone zugreifen. Vorausgesetzt, Sie verwenden ein  iPhone 5 oder ein neueres Gerät mit iOS 7.1 oder höher. Apple CarPlay™ nutzen Sie ganz einfach: Verbinden Sie Ihr iPhone per USB-Kabel - schon haben Sie über das Infotainment-System Zugriff auf Ihre Apps.

2. Wird Apple CarPlayTM in meinem Land angeboten?

Möglicherweise ist Apple CarPlay™ nicht in allen Ländern und Regionen verfügbar. Den aktuellen Stand erfahren Sie auf der Apple CarPlay™ Website unter:

Weiter zur Apple CarPlayTM Website

 

3. Ist Apple CarPlay™ mit der allgemeinen Fahrzeugtechnik kompatibel? Ich habe gehört, dass es eine vergleichbare App von Google gibt - wo sind da die Unterschiede?

Ja, Apple CarPlay™ ist mit Media System Plus, Navi System und Navi System Plus kompatibel. Android Auto™ und MirrorLink™  sind vergleichbare Technologien und bieten ähnliche Anwendungsmöglichkeiten, die allerdings nicht zeitgleich verwendet werden können. Die Hauptunterschiede liegen in der Gerätekompatibilität: Zum Beispiel kann ein iPhone-Nutzer weder Android Auto™, noch MirrorLink™ nutzen.

4. Welche Funktionen wird die SEAT App haben?

-Leider gibt es zurzeit von SEAT keine spezifischen Apps für Apple CarPlay™.

5. Werden die Apple CarPlay™  Funktionen auch per Sprache steuerbar sein?

- Ja, zum Teil.

6. Wird es weitere SEAT Apps geben?

- Ja, es werden weitere Apps dazukommen.

7. Wie kommuniziert das Smartphone mit dem Fahrzeug?

- Ihr Smartphone müssen Sie über ein USB-Kabel mit Ihrem Fahrzeug verbinden und zusätzlich bestimmte Verbindungseinstellungen in Ihrem Smartphone aktivieren.

8. Ich kann mein Gerät nicht verbinden.

Bitte starten Sie das Gerät neu und versuchen Sie noch einmal, es mit dem USB-Kabel zu verbinden.

9. Das Infotainment-System findet mein Gerät nicht.

- Bitte lösen Sie die Verbindung mit dem USB-Kabel im Auto und verbinden Sie es erneut.

10. Die Audiowiedergabe von Apple CarPlay™ ruckelt.

- Bitte starten Sie das Gerät neu und verbinden Sie es noch einmal mit dem USB-Kabel.

11. Ich habe ein kompatibles Gerät, trotzdem verbindet es sich nicht mit dem Fahrzeug.

Bitte stellen Sie sicher, dass auf dem Gerät die aktuelle und offizielle Software-Version installiert ist. Gerootete Geräte oder modifizierte Software kann dazu führen, dass sich das Gerät nicht verbindet.

12. Ist es gefährlich, Apple CarPlay™ während der Fahrt zu verwenden?

- Nein, die Technologie ist sicher. Aber fahren Sie vorsichtig, achten Sie auf die Wetterverhältnisse und halten Sie sich an die Verkehrsregeln. Benutzen Sie Ihr iPhone nicht während der Fahrt und verwenden Sie keine Apps, die nicht für Apple CarPlay™ vorgesehen sind.

13. Kann ich mit Apple CarPlayTM die Spracherkennung nutzen, z. B. um eine E-Mail zu diktieren?

- Nein, leider ist das nur bei Messaging Apps wie SMS möglich.

14. Ist es in Zukunft möglich, Apple CarPlay™ auch auf günstigen Smartphones zu nutzen?

- Ja, das iPhone 5C unterstützt Apple CarPlay™.

ANDROID AUTO ™

1. Was ist Android AutoTM?

Mit Android AutoTM können Sie über das Infotainment-System Ihres Fahrzeugs von Geräten mit Android 5.0 (Lollipop) oder höher auf einige Smartphone-Apps sicher zugreifen. Die Handhabung ist ganz einfach:  Smartphone per USB-Kabel verbinden, und schon haben Sie über das Infotainment-System Ihres Fahrzeugs Zugriff auf Ihre Smartphone-Apps.

2. Wird Android AutoTM in meinem Land angeboten?

-Möglicherweise ist Android AutoTM nicht in allen Ländern und Regionen verfügbar. Den aktuellen Stand erfahren Sie auf der Android AutoTMWebsite unter:

Enter Android Auto Website

3. Ist Android AutoTM mit der allgemeinen Fahrzeugtechnik kompatibel? Ich habe gehört, dass es eine vergleichbare App von Apple gibt - wo sind da die Unterschiede?

-Ja, Android AutoTM ist mit Media System Plus, Navi System und Navi System Plus kompatibel.
Apple CarPlayTM und MirrorLinkTM  sind vergleichbare Technologien und bieten ähnliche Anwendungsmöglichkeiten, die allerdings nicht zeitgleich verwendet werden können. Die Hauptunterschiede liegen in der Gerätekompatibilität: Zum Beispiel kann ein Nutzer eines Android-Gerätes weder Apple CarPlayTM, noch MirrorLinkTM nutzen

4. Welche Funktionen wird die SEAT App haben?

-Leider gibt es zurzeit von SEAT keine spezifischen Apps für Android AutoTM.

5. Werden die Android AutoTM Funktionen auch per Sprache steuerbar sein?

- Ja, zum Teil.

6. Wird es weitere SEAT Apps geben?

-Ja, es werden weitere Apps dazukommen.

7. Ich kann mein Gerät nicht verbinden.

-Bitte starten Sie das Gerät neu und versuchen Sie noch einmal, es mit dem USB-Kabel zu verbinden.

8. Das Infotainment-System findet mein Gerät nicht.

-Bitte lösen Sie die Verbindung mit dem USB-Kabel im Auto und verbinden Sie es erneut.

9. Die Audiowiedergabe von Android AutoTMruckelt.

-Bitte starten Sie das Gerät neu und verbinden Sie es noch einmal mit dem USB-Kabel.

10. Ich habe ein kompatibles Gerät, trotzdem verbindet es sich nicht mit dem Fahrzeug.

-Bitte stellen Sie sicher, dass auf dem Gerät die aktuelle und offizielle Software-Version installiert ist. Gerootete Geräte oder modifizierte Software kann dazu führen, dass sich das Gerät nicht verbindet.

11. Ist es gefährlich, Android AutoTM während der Fahrt zu verwenden?

-Nein, die Technologie ist sicher. Aber fahren Sie vorsichtig, achten Sie auf die Wetterverhältnisse und halten Sie sich an die Verkehrsregeln. Benutzen Sie Ihr Smartphone nicht während der Fahrt und verwenden Sie keine Apps, die nicht für Android AutoTM vorgesehen sind.

12. Kann ich mit Android AutoTM die Spracherkennung nutzen, z. B. um eine E-Mail zu diktieren?

- Nein, leider ist das nur bei Messaging Apps wie Hangouts oder WhatsApp möglich.

13. Ist es in Zukunft möglich, Android AutoTM auch auf günstigen Smartphones zu nutzen?

- Ja, wenn das Gerät Android OS 5.0 oder höher unterstützt.

SEAT CONNECTAPP und SEAT DRIVEAPP für MirrorLink ™

1. Kann ich die Navigationsfunktion nutzen?

- Nicht, ohne die App-Umgebung zu verlassen. Bei den Drittanbietern Sygic und BringGo ist die Navigation möglich

2. Kann ich Sprachnachrichten senden?

- Leider nein.

3. Kann ich WhatsApp-Nachrichten senden?

- Leider nein.

4. Welche Smartphones/Betriebssysteme sind kompatibel?

- Nur Android, nur Geräte mit MirrorLink 1.1 (Adaption für AndroidAuto™ & CarPlay™ wird derzeit geprüft).

5. Muss ich bei einem Update des Smartphone-Betriebssystems die App neu installieren?

- Eventuell müssen Sie eine Update-Version der App für das neue Betriebssystem herunterladen

6. Wenn ich dieses Smartphone-Modell oder ein kompatibles Gerät bereits besitze, kann ich dann die Software von SEAT/Samsung installieren?

- Ja, wenn es mit MirrorLink 1.1 kompatibel ist. Der Download ist im Play Store™ verfügbar.

Download SEAT DriveApp

Download SEAT ConnectApp

7. Werden vertrauliche Kundeninformationen gespeichert?

- Nein, die einzige Ausnahme ist die für die Registrierung benötigte E-Mail-Adresse.

8. Kann ich Musik von CD, MP3/WMA oder über USB und Aux-In des Infotainment-Systems hören, während die App läuft?

- Ja, das ist möglich.

9. Wo konfiguriere ich meinen E-Mail-Account, Social Feeds etc.?

- Die App liest Daten von Profilen, die mit dem Smartphone angelegt wurden. Diese Daten werden weder auf dem Server noch auf der App gespeichert.

10. Warum muss ich mich registrieren?

- Dies ist zur Speicherung der Nutzer-Einstellungen erforderlich (z.B. personalisierter Homescreen), damit Sie Ihre Konfiguration bei einem Gerätewechsel wieder aufrufen können.

11. Welche Daten werden auf Seat Systemen gespeichert?

- Nur Nickname, E-Mail-Adresse und Passwort (oder die entsprechende Identifizierung, wenn Sie sich über ein soziales Netzwerk einloggen). Es werden gegenwärtig keine persönlichen Daten oder Fahrzeugdaten gespeichert.

12. Wie lautet meine Nutzer-ID für den Log-in?

- Es ist die E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung angegeben haben - und nicht der Nickname.

13. Veröffentlicht die App etwas in meinen sozialen Netzwerken?

- Nein, nicht ohne Ihre Zustimmung. Wenn Sie zum Beispiel Ihre Challenger-Ergebnisse in sozialen Netzwerken teilen möchten, holt die App Ihre Erlaubnis ein.

14. Warum habe ich Widgets, die nicht zweimal hinzugefügt werden können?

- Bei manchen Widgets ist es sinnvoll, dass sie mehr als einmal hinzugefügt werden können, z.B. beim Shortcut "Kontakt" mit unterschiedlichen Aktionen/Kontakten. Andere Widgets hingegen können nur einmal hinzugefügt werden, z.B. der Miniplayer. Da hier nur eine einzige Medienquelle möglich ist (das SEAT Media-System), können Sie auch nur ein Widget im Homescreen festlegen.

15. Wie geht das mit dem Wetter?

- Sie können eine oder mehrere Locations einstellen (z.B. Barcelona), die eigene Location oder die des Navigations-Zielorts. Nach der Konfiguration aktualisiert sich das Widget alle 3 Stunden (bei eingestellten Locations) oder alle 10 km (bei der aktuellen Location).

16. Wie funktioniert der Miniplayer?

- Momentan können über die App nur Audiodaten vom Media-System (Radio, SD, HDD) gesteuert werden. Quellen über den MirrorLink™- Anschluss, wie z.B. Bluetooth® oder W-LAN-Streaming, werden noch nicht unterstützt.

17. Wie funktioniert der Tracker?

- Wenn Sie eine Strecke über das Widget speichern, können Sie die Fahrzeugdaten (Geschwindigkeit, Drehzahl, Verbrauch und Gang) später außerhalb des Autos im Tracks-Menü überprüfen.

18. Was kann die Vorlesefunktion?

- Die zum Vorlesen der Feeds verwendete Sprache entspricht der auf dem Gerät eingestellten - unter Sprach- und Tastatureinstellungen > Sprachausgabe (im Fall von Samsung ist die Google-Engine auszuwählen, nicht die Samsung-Engine). Sie müssen diese über die Option "Stimmdaten installieren" herunterladen, um sie auch ohne Konnektivität benutzen zu können - hin und wieder kann dies im Auto vorkommen. Wenn der Feed (Twitter, E-Mail etc.) in einer anderen als der eingestellten Sprache verfasst ist, versucht die Engine ihn in der konfigurierten Sprache vorzulesen, nicht in der des Feeds. Das liegt daran, dass die App - wie auch alle anderen Feed-Reader - nicht jede Feed-Sprache beherrscht

19. Was bietet mir die Challenger Funktion?


- Alle Herausforderungen sind darauf ausgelegt, die grundlegende Fahreffizienz zu fördern, also keinen sportlichen Fahrstil. Sie decken nicht alle Bereiche ab und sind nicht für jede Motorvariante optimiert, sondern eher allgemein ausgerichtet. Sie sind - und darauf weist die Disclaimer-App hin - für die Einhaltung der Verkehrsregeln selbst verantwortlich. Falls möglich, passt sich die App an die Eigenschaften Ihres Fahrzeugs an. So startet zum Beispiel der Challenger in einem Auto mit DSG-Getriebe erst mit dem Wechsel in den sequenziellen Schaltmodus.

20. Out-Car-Modus: Ist die App dieselbe?

- Ja, ein und dieselbe App stellt sich auf die Situationen innerhalb und außerhalb des Autos ein.

21. Out-Car-Modus: Was ist der "My Track"-Bereich?

- In diesem Bereich können Sie die während der Fahrt gespeicherten Wege überprüfen. Diesen Bereich wird mit den nächsten Versionen weiterentwickelt. Geplant ist zum Beispiel ein Karten- und Track-Vergleich.

22. Welche Fahrzeuge sind mit der App kompatibel?

- Die App benötigt die zweite MIB-Generation mit konfiguriertem Full Link-Paket. Kompatible Systeme sind: das SEAT Media-System "Plus", das SEAT Navigationssystem und das SEAT Navigationssystem "Plus" - erhältlich für folgende SEAT Modelle: Ibiza, Leon, Toledo und Alhambra.

23. Welche Mobilgeräte sind mit der App kompatibel?

- MirrorLink™ ist eine Betriebssystem übergreifende Technologie. Derzeit gibt es nur ein paar Smartphones, die eine Version von MirrorLink 1.1 besitzen (diese Ausstattung hängt vom Gerätehersteller ab, nicht von Google). Momentan sind dies: HTC One M8 und Samsung S4 Mini/S5 Reihe, Sony Xperia Z2, Z3, Z2 Compact und Z3 Compact. Für Updates prüfen Sie bitte:

https://cert.mirrorlink.com/ProductListing/

24. Kein Netz? Was funktioniert dann nicht?

- POI-Suche, Wetterinfos und die Vorlesefunktion funktionieren nicht ohne Verbindung. Benutzereinstellungen und Status (Challenger) werden im Backend nicht aktualisiert, solange keine Verbindung besteht. Davon abgesehen können Sie diese Funktionen aber uneingeschränkt verwenden.

25. Was passiert mit dem Roaming?

- Dieses Thema hängt nicht von der App selbst ab. Wie bei jeder App erlauben Sie den Datentransfer in einer Roaming-Situation in den Einstellungen Ihres Smartphones.

26. Wer stellt die Wetter-Informationen zur Verfügung?

- OpenWeatherMap. Die Nutzungsbeschränkungen liegt bei 3.000 Anfragen pro Minute.

27. Wer stellt die POI-Informationen zur Verfügung?

- Foursquare, die Nutzungsbeschränkung liegt bei 5.000 Anfragen pro Stunde (eine typische POI-Suche umfasst 5 bis 10 Anfragen, aber das Backend setzt Mechanismen zur Optimierung der Nutzung ein).